Blog

2024 / 07

Vortrag GeDaBa für Gemeinden

Am 9. Juli 2024 fand eine Vorstellung der Gemeindedatenbank gedaba.agrarforschung.at speziell für Mitarbeiter:innen von Gemeinden statt. Otto Hofer (BML) moderierte die Onlineveranstaltung und schilderte die Zielsetzung und historische Entwicklung der GeDaBa. Siegbert Linder präsentierte die von der BAB neue erstellten Features dieser Webanwendung, gab einen inhaltlichen Überblick und Tipps für eine effiziente Nutzung. Die frei zugängliche Webanwendung beinhaltet Daten zu...

Save the Date - Ideenmarktplatz Südburgenland

Am 25. Juli 2024 findet im Rahmen des Projektes RURACTIVE im Dynamo Südburgenland, die Open-Day-Veranstaltung „Ideenmarktplatz Südburgenland“ im Schloss Jormannsdorf statt. Siehe beiliegende Ankündigung. {rsfiles path="Publikationen/BAB/Blog/2024/agenda_25.07.2024_open...

Exkursion zum Thema Green Care

Gemeinsam mit Milena Klimek von IfÖL Institut für Entwicklungsforschung der Universität für Bodenkultur und Fritz Neuhauser von der Psychiatrischen Abteilung des Klinikum Hietzing begleitete Georg Wiesinger am Freitag, 28.6.2024, eine Exkursion für eine Delegation von Lehrenden der Agraruniversität Yerevanzum (Armenien) zum Thema Green Care - Gartentherapie. Dabei ging es u.a. auch um die Bedeutung des Biologischen Landbaus bei diesen Therapieansätzen. alle Fotos © G. Wiesinger

2024 / 06

Klimawandel für Schüler:innen erlebbar machen

Auch heuer finden im Rahmen des von der Uni Innsbruck konzipierten Projektes „k.i.d.Z.“ („kompetent in die Zukunft“) wieder Forscher:innenwochen für Schüler:innen in den Bergen statt. Dabei sollen die jungen Menschen Kompetenzen zum Umgang mit dem Klimawandel erwerben und sich mit Fragestellungen aus den Bereichen Tourismus, Gletscher, Botanik sowie Ethik auseinandersetzen. BAB-Mitarbeiterin Heidi Grüneis hat auch dieses Jahr wieder Schüler:innen am Forschungszentrum Obergurgl...

Das war die Lange Nacht der Forschung 2024

Am 24. Mai 2024 fand in ganz Österreich die Lange Nacht der Forschung 2024 statt. In Wien gab es für die Bescher:innen an 52 Ausstellungsstandorten über 500 Programmpunkte zu bestaunen und zu entdecken. Dabei boten Wiens Universitäten, Fachhochschulen, Bildungs- und Forschungseinrichtungen sowie forschende Unternehmen ein vielfältiges Programm an. Im Palmenhaus im Burggarten stand die landwirtschaftliche Forschung im Mittelpunkt. Zum ersten Mal war die BAB als Ausstellerin dabei und...

Vortrag im Agrarökonomischen Seminar an der Uni Göttingen

Dieter Kömle wurde eingeladen, am 18. Juni 2024 am Department für Agrarökonomie und Rurale Entwicklung der Georg-August-Universität Göttingen einen Vortrag zu seiner Forschungstätigkeit zu halten. Der Titel des Vortrages war „How involvement drives the decision rule behind stated preferences for fisheries management”. Dabei untersuchte Herr Kömle die Präferenzen von Freizeitfischern für unterschiedliche Politikmaßnahmen unter Berücksichtigung zwei verschiedener...

Einladung zum 4. BAB-Seminar

Wir freuen uns, Sie zum nächsten Seminar unserer BAB-Seminarreihe einladen zu dürfen. Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten aus Praxis, Verwaltung, Forschung und Beratung sowie an die interessierte Öffentlichkeit. Das Seminar findet diesmal ausschließlich online statt. Folgender Beitrag steht am 18. Juni 2024 auf dem Programm: Vorstellung der Gemeindedatenbank (GeDaBa.agrarforschung.at) Siegbert Linder Die frei zugängliche Webanwendung beinhaltet Daten zu finanziellen...

Gastwissenschaftler an der Georg-August-Universität Göttingen

Die Bundesanstalt für Agrarwirtschaft und Bergbauernfragen (BAB) leistet in ihren Tätigkeiten (z.B. Evaluierung) und ihrer Rolle als Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Politik einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung der Agrarpolitik in Österreich und Europa. Durch die ständige Weiterentwicklung (z.B. Integration von GIS-Daten) des BAB-Datenpools ist es in den letzten Jahren gelungen, die BAB zu einer österreichweit bedeutenden Institution zur Zusammenführung von Daten aus...

BIOECO-UP: Elevator pitch und Poster bei der 2. Agrar- und Forstwissenschaftlichen Konferenz

Die 2. Agrar- und Forstwissenschaftlichen Konferenz fand am 26.06.2024 in Wien statt und widmete sich dem Thema „Vom Feld zur Zukunft: Kreislaufwirtschaft als Wegbereiter für Innovation und Nachhaltigkeit“. Die Bundesanstalt für Agrarwirtschaft und Bergbauernfragen präsentierte bei dieser Konferenz das Projekt BIOECO-UP mittels Elevator pitch und Poster (unten zum Download verfügbar). „BIOECO-UP – Circular bioeconomy market uptake and policy support in Central Europe“...

BAB Seminar 004: Präsentation der Gemeindedatenbank

Am 18. Juni 2024 fand das 4. Seminar mit der Vorstellung der Gemeindedatenbank gedaba.agrarforschung.at statt. Siegbert Linder präsentierte die von der BAB neue erstellten Features dieser Webanwendung, gab einen inhaltlichen Überblick und Tipps für eine effiziente Nutzung. Die frei zugängliche Webanwendung beinhaltet Daten zu finanziellen Leistungen, welche direkt oder indirekt durch das BML und BMK (als Vertreter des Bundes) den Gemeinden oder Verbänden zukommen. Weiters sind die...

2024 / 05

2. Welt-Agritourism Kongress

Vom 16. bis 18. Mai 2024 fand der 2. Welt-Agritourism Kongress mit dem Titel „Agritourism is more!“ an der EURAC in Bozen, Südtirol, statt. Diese Veranstaltung diente als internationale Plattform, um Wissenschaftler, Praktiker, Verbände, Interessenvertreter, Unternehmen und andere Akteure zusammenzubringen. Mit einem Fokus auf Nachhaltigkeit hatte die Veranstaltung das Ziel, den aktuellen Stand, Herausforderungen, Chancen und Grenzen des Agrotourismus sowie zukünftige...

BAB Seminar 003: Präsentation

Aufgrund der stetig steigenden Hanfanbauflächen in Österreich kam 2021 das BML mit der Bitte an die BAB heran, eine Analyse des österreichischen Hanfsektors durchzuführen. Christoph Stelzer und Martin Weigl nahmen sich der Aufgabe an und führten zahlreiche qualitative Interviews innerhalb der Hanfbranche (Samen, Stroh, CBD) durch. Die dadurch gewonnen Erkenntnisse legten den Grundstein zur ersten „Sektoranalyse Hanf“ in Österreich....

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Dietrichgasse 27
1030 Wien
 +43 (1) 71100 - 637415

© 2024 bab.gv.at. Alle Rechte vorbehalten  feed-image