Blog

  • Home /
  • Das Institut /
  • Blog /
  • Abschlussveranstaltung zum Projekt „FORRISK – Grenzüberschreitendes forstliches Risikomanagement

  • Home /
  • Das Institut /
  • Blog /
  • Abschlussveranstaltung zum Projekt „FORRISK – Grenzüberschreitendes forstliches Risikomanagement

Abschlussveranstaltung zum Projekt „FORRISK – Grenzüberschreitendes forstliches Risikomanagement

Schlagwörter

interreg OESTERREICH TSCHECHISCHE REPUBLIK DE RGB
Die Abschlussveranstaltung zum Projekt „FORRISK – Grenzüberschreitendes forstliches Risikomanagement“ fand am 26. und 27. September 2022 in Ansfelden, Oberösterreich statt.

Bei der Abschlusskonferenz (Tag 1) wurden Kernergebnisse des Projekts einschließlich des Handbuchs für forstliches Krisen- und Risikomanagement vorgestellt. In einer Podiumsdiskussion nahmen verschiedene Stakeholder Stellung zu Risikomanagement, Waldschutz, sozio-ökonomischen Agenden und der Zukunft von Nadelwaldbeständen.

Bei der Exkursion (Tag 2) wurden Forstbetriebe in Reichenthal, Sandl und St. Thomas am Blasenstein besichtigt und ein fachlicher Austausch zwischen den Forstbetrieben und Konferenzteilnehmenden ermöglicht und gefördert.

Die Foliensätze zu den Vorträgen der Abschlusskonferenz und weitere Projektdokumente werden auf der Projekthomepage (https://www.at-cz.eu/at/ibox/pa-4-nachhaltige-netzwerke-und-institutionelle-kooperation/atcz251_forrisk) bereitgestellt. Nach erfolgter Fertigstellung wird auch das Handbuch zum forstlichen Krisen- und Risikomanagement auf der Homepage verfügbar sein.

FORRISK (Projekt-Nr. ATCZ251) ist mit EFRE-Mitteln, Interreg Österreich-Tschechische Republik, finanziert.

 

Podiumsdiskussion mit Stakeholdern
(c) Markus Immitzer

Grenzüberschreitendes forstliches Risikomanagement

Grenzüberschreitendes forstliches Risikomanagement

(c) Karin Heinschink

ProjektleiterIn

Team

GAHLEITNER, Gerhard

DI Gerhard GAHLEITNER

Agrarökonomie und Datenmanagement
HEINSCHINK, Karin

Mag.a PhD Karin HEINSCHINK

Agrar-, Umwelt- und Ernährungssysteme
Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Dietrichgasse 27
1030 Wien
 +43 (1) 71100 - 637415

© 2023 bab.gv.at. Alle Rechte vorbehalten